Darf ein Casino in der Nähe eines beliebten Angelplatzes gebaut werden? Die Antwort ist wie meistens bei rechtlichen Fragen “Ja, aber.” Grundsätzlich darf ein Casino überall dort gebaut werden, wo die Errichtung gewerblicher Gebäude genehmigt ist. Diese Genehmigungen werden in der Regel von den Städten und Gemeinden aufgrund sogenannter Bebauungspläne gegeben. In diesen Plänen ist zum Beispiel festgelegt, in welchen Bereichen der Gemeinde Wohnbebauung, Mischbebauung oder gewerbliche Bebauung stattfindet darf und welche Flächen Grünflächen sind.

Lizenz wird benötigt

Wenn man sich also ein Stück Land in einem Naturschutzgebiet gekauft hat, wird auch die Beste Online-Roulette-Strategie und die daraus resultierenden Gewinne nicht helfen, ein Casino darf nicht errichtet werden. Und selbst wenn man eine Baugenehmigung hat, heißt das noch lange nicht, dass man auch ein Casino betreiben darf. Für dieses braucht man nämlich eine besondere Lizenz. Deswegen ist es auch sinnvoller, erst die Lizenz zu beantragen und gleichzeitig mit der betroffenen Gemeinde in Verhandlungen darüber zu treten, ob man neben dem örtlichen Angelteich bauen darf.

Man kann aber auch diesen ganzen Probleme aus dem Weg gehen, indem man einfach ein virtuelles Casino aufbaut. Wer im Online-Casino spielt kann das an allen Flüssen und Bächen sowie Seen und Teichen machen, ohne dass dabei ein Angler oder ein Fisch gestört wird. Tatsächlich gibt es sogar Angler, die beim Warten auf einen Biss ihr Smartphone zücken und eine Runde Poker spielen oder etwas Unterhaltung bei einigen Glücksspielautomaten suchen.

Poker in der Hütte

Viele Angelvereine haben auch eine Vereinshütte am Fischteich, in die man sich zu einem Spiel zurückziehen kann, wenn man denn dort auch Internetzugang hat. Da aber immer größere Teile der besiedelten Welt heute mit Telefon- und Internetempfang ausgestattet sind, sollte das kein Problem sein. Man sollte aber besser Kopfhörer benutzen, um die anderen Angler nicht zu stören. Bei einem Gewinn kann man sich aber dennoch so freuen als ob gerade ein kapitaler Hecht angebissen hätte.